Der Sternquell-Vereinsmeier 2012

Der „Sternquell-Vereinsmeier 2011“ ist Geschichte. Die große Resonanz auf unsere Aktion werten wir als Beweis dafür, ein wichtiges Thema zur richtigen Zeit aufgegriffen zu haben. Fast 500 Vereine aus dem Regierungsbezirk Chemnitz haben sich beteiligt. Das Anliegen der Aktion, nämlich die ehrenamtliche Arbeit für das Gemeinwohl noch stärker in das Licht der Öffentlichkeit zu rücken, konnte verwirklicht werden. Auch 2012 werden wir wieder den „Sternquell-Vereinsmeier“ vergeben. Aus den Erfahrungen heraus werden wir die Teilnahmebedingungen etwas modifizieren. Wir hoffen Sie sind auch 2012 wieder mit dabei, wenn wir die Sternquell-Vereinsmeier suchen.

Wer kann teilnehmen?
Wir suchen wieder Vereine, die ihren Sitz im Regierungsbezirk Chemnitz haben und etwas Besonderes vorweisen können, leisten oder planen. Das kann die höchste Anzahl von Vereinsmitgliedern sein, das höchstgelegene Vereinsgebäude, die Errichtung eines Sportplatzes in Eigenarbeit, die Pflege von heimatlichem Brauchtum oder ein soziales Engagement.

Bewerben Sie sich mit Ihrem Verein in einer der fünf folgenden Kategorien:
Kultur, Sport, Soziales, Umwelt/Natur/Brauchtum oder Außergewöhnliches. Im Gegensatz zu 2011 gibt es in diesem Jahr drei Preisträger pro Kategorie (1.Platz: 2.000,- €, 2.Platz: 1.500,- €, 3.Platz: 500,- €), damit wir noch mehr Vereine für Ihr Engagement belohnen können. Zusätzlich wird noch der „Verein des Monats“ gekührt.

Als Entscheidungshilfe für die Jury dient zugleich ein Votingverfahren im Internet. Dieses Voting fließt zu 20% in die Entscheidung der Jury mit ein.

Einsendeschluss für Ihre Anmeldung: 31. Juli 2012.

Stimmen gewinnen

Tipps zum Erhalten von Stimmen für Ihren Verein finden Sie hier.

Preisverleihung

Die offizielle Ehrung der Gewinner findet am 27.August 2012 statt, wo der Sternquell-Vereinsmeier feierlich übergeben wird.

Liebe Vereine,
schon heute sind wir sehr auf Ihre Teilnahme gespannt. Vor allem aber freuen wir uns, mit dieser Aktion das unbezahlbare tägliche Engagement Ihrer Vereinsarbeit ein wenig unterstützen zu können.

Teilnahmebedingungen

Die ausführtlichen Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

 
 
 

To view this page ensure that Adobe Flash Player version 10.1.0 or greater is installed.